Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

Alter: Verwahrlosung und Vermüllungssyndrom (Messie-Syndrom)

Eine verwahrloste Wohnung ohne erkennbare Ordnung und zu Lasten der Mobilität innerhalb der Räume, sowie der Befall mit Schmutz und Geziefer, der nicht selten ist, deuten auf ein Vermüllungssyndrom, auch Messie-Syndrom genannt, hin. Dabei handelt es sich klinisch bislang nicht um eine eigene (verschlüsselbare) Diagnose, sondern wird als Symptom im Rahmen von Suchterkrankungen, Depressionen oder Psychosen gewertet. Ferner kann es gerade im Alter auch auf das Vorliegen einer Demenz hinweisen und damit auf eine Überforderung mit der eigenen Lebensführung.

Fachliche Unterstützung: Prof. Dr. med. Vjera Holthoff, Dresden (DGPPN)