Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

Ratgeber-Archiv (Pressemitteilungen): Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Neurologie

25.05.2020 | Ratgeber Psychiatrie, Psychosomatik & Psychotherapie

Berufliche Teilhabe bei psychischer Erkrankung: Frühzeitige Planung und unterstützende Begleitung vorteilhaft

Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt durch individuelle Unterstützung möglich

Die Kombination aus einem frühzeitig geplanten Berufseinstieg bei psychischer Erkrankung, mit der anschließenden Begleitung durch einen festen professionellen Ansprechpartner schafft momentan die besten Voraussetzungen für eine...mehr

18.05.2020 | Ratgeber Neurologie

Schlaganfall-Warnsymptome in Corona-Krise nicht ignorieren

Beobachtungen zeigen, dass Patienten aus Sorge vor einem Klinikaufenthalt in Zeiten von COVID-19, auf eine medizinische Notfallversorgung verzichten oder diese herauszögern. Weil jedoch gerade bei einem Schlaganfall jede Minute...mehr

05.05.2020 | Ratgeber Psychiatrie, Psychosomatik & Psychotherapie

Gesundheits-Apps und Online-Interventionen ersetzen nicht die Diagnostik und sollten Wirksamkeit nachgewiesen haben

Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Krise können E-Mental-Health-Anwendungen, Apps und andere Online-Angebote einen wichtigen Beitrag für Menschen leisten, die aufgrund der Krisensituation psychisch belastet sind....mehr

31.03.2020 | Ratgeber Psychiatrie, Psychosomatik & Psychotherapie

Krankhafte Angst unterscheidet sich von situativer Alarmbereitschaft und Besorgnis

Viele Menschen sind momentan in Sorge und verspüren vielleicht auch Ängste. Angststörungen sind jedoch nicht mit den Ängsten gleichzusetzen, wie sie beispielsweise durch die aktuelle Bedrohung durch Corona-Infektionen, durch...mehr

11.03.2020 | Ratgeber Psychiatrie, Psychosomatik & Psychotherapie

Corona-Sorgen: Mit positiven Verhaltensanpassungen das Stresserleben verringern

Das Corona-Virus konfrontiert uns mit einer neuartigen Belastungssituation und einem ganzen Bündel stressauslösender Aspekte und Ängsten. Dieser Stress muss dabei als ist ein Phänomen betrachtet werden, das zum Leben gehört,...mehr

20.02.2020 | Ratgeber Psychiatrie, Psychosomatik & Psychotherapie

Extremereignisse am Arbeitsplatz: anschließende Unterstützung durch das Team wichtig

Extremsituationen, Katastrophen und Gewalt machen vor der Arbeitswelt nicht halt. Das Spektrum potentiell traumatisierender Ereignisse reicht von der Bedrohung durch frustrierte Menschen in Kaufhäusern, öffentlichen...mehr

19.02.2020 | Ratgeber Psychiatrie, Psychosomatik & Psychotherapie

Bei Lieferengpässen von Psychopharmaka frühzeitig mit Arzt und Apotheker sprechen

Beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) sind zahlreiche Medikamente gelistet, die von ihren Herstellern aktuell nicht geliefert werden können. Unter diesen Präparaten finden sich auch einige...mehr

11.02.2020 | Ratgeber Neurologie

Gängige Kopfschmerzen können auch als Gesichtsschmerzen auftreten

Die möglichen Ursachen von Gesichtsschmerz sind vielfältig. Auch häufige Kopfschmerzarten wie Migräne und Cluster-Kopfschmerzen können sich als reiner Gesichtsschmerz bemerkbar machen. Die Trigeminusneuralgie ist wohl die...mehr

31.01.2020 | Ratgeber Kinder- und Jugendpsychiatrie

Nach traumatischem Erlebnis benötigen Kinder ein Gefühl der Sicherheit

Sind Kinder einem potenziell traumatisierenden Erlebnis ausgesetzt, ist neben der notwendigen medizinischen Ersthilfe insbesondere auch psychische Unterstützung – am besten durch die Bezugspersonen – wichtig. Das gilt...mehr

11.12.2019 | Ratgeber Psychiatrie, Psychosomatik & Psychotherapie

Partizipative Entscheidungsfindung: Patient und Arzt als Team bei der Therapie von psychischen Erkrankungen

Eine aktive Teilhabe und Mitgestaltung von Patienten an medizinischen Entscheidungen wird in der zeitgemäßen psychiatrischen Versorgung als vorteilhaft und notwendig verstanden, denn sie stellt den mündigen Patienten in den...mehr

News 1 bis 10 von 425
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>