Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

News: Neurologie

03.02.2020 | News Neurologie

Schlaganfall: Neue Erkenntnisse über schädigende Mechanismen

Einem interdisziplinären Forscherteam des Uniklinikums Würzburg ist es gelungen, bei Schlaganfallpatienten winzige Blutproben direkt aus der abgeriegelten Zone zu gewinnen und zu analysieren. Während eines Schlaganfalls ist diese...mehr

07.01.2020 | News Neurologie

Sprachliche Rehabilitation nach Schädelhirntraumata: Studienteilnehmer gesucht

Im Rahmen einer aktuellen Studie wird der Effekt von Hirnstimulation auf die Therapie von Sprachstörungen (Aphasie) untersucht. Hierfür werden noch Studienteilnehmer im Raum Berlin/Brandenburg, Greifswald und am Bodensee gesucht,...mehr

17.12.2019 | News Neurologie

Epilepsie-Operation wird oft zu lange hinausgezögert

Ein operativer Eingriff kann für manche Patienten mit Epilepsie eine wertvolle Behandlung sein, die früher in Betracht gezogen werden sollte. Diese wichtige Therapieoption wird nach Experteneinschätzung noch immer zu selten...mehr

06.12.2019 | News Neurologie

Implantierbarer Miniatur-Kernspintomographen vorgestellt

Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für biologische Kybernetik und der Universität Stuttgart stellen in Nature Methods weltweit den ersten implantierbaren Miniatur-Kernspintomographen auf einem winzigen Chip vor.mehr

15.11.2019 | News Neurologie

Kopfschmerzen - bei Kindern droht Teufelskreis

Schulstress, Mobbing, mangelnde Bewegung - die Ursachen für Kopfschmerzen bei Kindern und Jugendlichen sind vielfältig. Seit Jahren klagen immer mehr junge Menschen über Beschwerden, suchen aber nur selten Ärzte auf. mehr

30.09.2019 | News Neurologie

Studie gibt Hinweis auf universellen Code im Gehirn für ästhetische Attraktivität

Wenn wir etwas schon finden, liegt dem möglicherweise ein biologisches Prinzip zugrunde, das universeller Natur ist, also ein Code, der bei den Menschen gleich ist.mehr

16.09.2019 | News Neurologie

Sprachliche Rehabilitation nach Schädelhirntraumata: Studienteilnehmer gesucht

Im Rahmen einer aktuellen Studie wird der Effekt von Hirnstimulation auf die Therapie von Sprachstörungen (Aphasie) untersucht. Hierfür werden noch Studienteilnehmer im Raum Berlin/Brandenburg, Greifswald und am Bodensee gesucht,...mehr

23.08.2019 | News Neurologie

Schizophrenie auf genetischer Ebene besser verstehen

Ein internationales Konsortium versucht die individuelle Ausprägung von Schizophrenie auf Ebene der Gene besser zu verstehen. Zukünftiges Ziel ist es, die Behandlungsmöglichkeiten zu verbessern. mehr

19.08.2019 | News Neurologie

Nutzung von Smartphone-Nutzung fördert Nerven-Engpass-Syndrom

Missempfindungen wie Kribbeln in Fingern und Händen sind erste Symptome des Karpaltunnelsyndroms, sie sollten zum Neurologen führen.mehr

01.08.2019 | News Neurologie

Querschnittlähmung: Nerventransfer ermöglicht Hand- und Armbewegungen bei Patienten

Die Tetraplegie ist eine schwere Form der Querschnittlähmung - Patienten sind an allen vier Gliedmaßen gelähmt. Ärzte haben bei einigen Betroffenen nun Nervenbahnen umgeleitet - mit erstaunlichen Ergebnissen.mehr

News 1 bis 10 von 364
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>