Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

Anzeichen und Symptome einer Suchterkrankung

Für einen Außenstehenden ist eine Sucht nicht immer leicht zu erkennen, da die Betroffenen dazu neigen, sie zu verheimlichen, zu bagatellisieren und zu verleugnen. Sucht-Patienten verändern sich häufig in ihrer gesamten Persönlichkeit, unterliegen starken Stimmungsschwankungen, sind oft weniger zugänglich und fallen z.B. durch zunehmendes Desinteresse oder am Arbeitsplatz durch nachlassende Leistung und Unkonzentriertheit auf. Teilweise führen sie ein regelrechtes „Doppelleben".

Fachliche Unterstützung: Dr. med. Anil Batra, Tübingen (DGPPN)