Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

Burnout-Syndrom: Links, Videos & Literaturempfehlungen

Literatur

  • Burisch M. (2010): Das Burnout-Syndrom. Theorie der inneren Erschöpfung. Heidelberg: Springer; 4 Aufl. .
  • Han B-C (2010): Müdigkeitsgesellschaft. Matthes & Seitz, Berlin.
    Ehrenberg A (2008) Das erschöpfte Selbst. Depression und Gesellschaft in der Gegenwart. Frankfurt: Suhrkamp
  • Hillert A (2011) Das Anti-Burnoutbuch für Lehrer. München: Kösel
  • Hillert A, Marwitz M. (2006): Die Burnout-Epidemie. Oder: Brennt die Leistungsgesellschaft aus? München: Beck.
  • Hillert A, Koch S, Hedlund S. (2007): Stressbewältigung am Arbeitsplatz. Ein stationäres Gruppenprogramm. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
  • Hillert A, Lehr D, Koch S, Brach M, Sosnowsky-Waschek N, Ueing S. (2012). Lehrergesundheit. AGIL – das Präventionsprogramm für Arbeit und Gesundheit im Lehrerberuf. Stuttgart: Schattauer.
  • Kaluza G (2004) Stressbewältigung. Trainingsmanual zur psychologischen Gesundheitsförderung. Berlin, Springer

 

 

 

Fachliche Unterstützung: Prof. Dr. Dr. Andreas Hillert (Autor) und Prof. Dr. med. Ulrich Voderholzer (Autor), Prien am Chiemsee (DGPPN)