Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

News: Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und -psychotherapie

03.04.2018 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Stärken betonen: Was Kindern beim Bettnässen hilft

Bis zu einem Alter von fünf Jahren sind die meisten Kinder nachts trocken. Machen aber ältere Kinder noch ins Bett (Enuresis) oder tagsüber in die Hose (Harninkontinenz), sind Eltern oft beunruhigt. Weil auch die Gene...mehr

05.03.2018 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Fernsehen schadet dem Kinderschlaf

Dreijährige, die bereits elektronische Medien konsumieren, schlafen oft schlechter. Dabei gilt: Je mehr die Kinder fernsehen oder etwa den Computer nutzen, desto geringer ist ihre Schlafqualität.mehr

21.12.2017 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Forschung: Wie Kinder psychisch kranker Eltern gestärkt werden können

Das Forschungsprojekt „COMPARE-emotion“ an den Universitäten Gießen und Bochum nimmt die Emotionsverarbeitung und -regulation bei Kindern von Eltern mit psychischer Erkrankung in den Fokus. Für die Studie werden Teilnehmerinnen...mehr

16.11.2017 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Übermäßiger Medienkonsum bei Jugendlichen bereitet Medizinern Sorgen

Nach Ansicht von Kinder- und Jugendpsychiatern nimmt das Risiko für eine übermäßige Mediennutzung zu. Ein Suchtverhalten wird gleichzeitig oft von sozialen Ängsten sowie Aufmerksamkeitsstörungen flankiert.mehr

13.11.2017 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Bei Essstörungen gibt es viele Anlaufstellen die Hilfe bieten

Essstörungen sind ernst zu nehmende psychische Erkrankungen, die durch schwere Störungen des Essverhaltens gekennzeichnet sind. Sie verlaufen oftmals chronisch und können für die Betroffenen möglicherweise mit schwerwiegenden...mehr

06.11.2017 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Entzündungen in der Schwangerschaft: Hinweise auf veränderte Gehirnentwicklung des Ungeborenen

In einer Untersuchung wurde nachgewiesen, dass erhöhte Entzündungswerte der Mutter während der Schwangerschaft mit Veränderungen im Gehirn des Ungeborenen einhergehen können. Infektionen, Übergewicht und auch Stress können...mehr

11.10.2017 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Zeichnungen, Rückzug, Einnässen - Warnsignale für Kindesmissbrauch

Sexueller Missbrauch von Kindern bezeichnet willentliche sexuelle Handlungen mit, an oder vor Kindern. Die Opfer sind überwiegend Mädchen, aber sexuelle Gewalt wird auch Jungen zugefügt. Nicht selten sind schon Säuglinge und...mehr

28.09.2017 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Kopf- und Rückenschmerzen, Übelkeit und Schlafstörungen – Schüler klagen über Stress

Schüler empfinden negativen Stress unterschiedlich. Grundsätzlich gilt es bei solchen Problemen, die Auslöser zu identifizieren, um gegensteuern zu können. Auch ein gesunder Lebenswandel ist bei der Stressbewältigung förderlich.mehr

14.09.2017 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Wenn das Kind depressiv ist: So können Eltern helfen

Es trifft nicht nur Erwachsene. Auch Kinder und Jugendliche können an Depressionen erkranken. Doch wie helfen Eltern ihrem Nachwuchs am besten?mehr

04.09.2017 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Medienkonsum ganz vorne im Freizeitverhalten Jugendlicher

Internationales Forscherteam untersucht Zusammenhänge zwischen Mediennutzung und körperlicher Aktivität.mehr

News 1 bis 10 von 104
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>