Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

Neurologie und Psychiatrie Völklingen
Dr. med. Hinrich Alberti

Vorgehalten werden psychologische Tests zur Diagnostik nahezu aller psychiatrischer Störungen, z. B. zur Demenzdiagnostik, zur Diagnostik von Depressionen, Angsterkrankungen, Alkoholerkrankungen, Psychosen und posttraumatischen Belastungszuständen. Außerdem können Tests zur Ermittlung des Intelligenzniveaus, der kognitiven Leistungsfähigkeit und der Persönlichkeit eingesetzt werden. Ebenfalls vorgehalten werden die gängigsten testpsychologischen Untersuchungen zur Bestimmung des Schweregrades der Schmerzerkrankung und Testuntersuchungen die bei geriatrischen Erkrankungen zum Einsatz kommen. Zur Unterscheidung der Altersvergesslichkeit von Demenzerkrankungen kommen psychometrische Tests, die standardisiert und validiert sind, zum Einsatz. Weiterhin werden indikationsspezifisch immer wieder zur Verlaufskontrolle testpsychologische Untersuchungen herangezogen.

Zusätzlich werden auf dem Gebiet der Neurologie umfangreiche Tests zur Diagnostik der Parkinsonkrankheit vorgehalten und angewandt.