Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

Praxis Nieder-Olm - Christian Henke, Dr. med. Aleks Rossbach

Christian Henke
Facharzt für Neurologie

Dr. med. Aleks Rossbach
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Pariser Str. 124
55268 Nieder-Olm

Telefon: 06136 / 5048
Fax: 06136 / 7502

Aktuelles

 

PRAXIS-NEWS:

Aus gegebenem Anlass möchten wir Sie bitten, Ihre vereinbarten Termine wahrzunehmen und - für den Fall, dass Sie sie nicht wahrnehmen können - bitten wir um rechtzeitige telefonische Absage des Termins, um anderen Patienten die Möglichkeit zu geben, den Termin an Ihrer Stelle zu erhalten. Termine sollten bitte ausschließlich persönlich oder vor Ort vereinbart werden, wir bitten davon abzusehen, per Email Termine anzufragen.

Vielen herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

 

Urlaubszeiten:

Am Brückentag (Freitag, dem 10.05.2024) bleiben die neurologische Praxis (Herr Henke) und die psychiatrische Praxis (Frau Dr. Rossbach) geschlossen. In Notfällen möge bitte der ärztliche Bereitschaftsdienst (116117) kontaktiert werden.

 

In den 2 Wochen vom 20.05.-31.05.2024 bleiben die neurologische Praxis (Herr Henke) und die psychiatrische Praxis (Frau Dr. Rossbach) geschlossen.

 

Die Vertretungen werden in Kürze benannt.

 

Sprechzeiten:

Montag 08.30 - 14.30 Uhr
Dienstag 08.30 - 13.00 Uhr und 14.30 - 18.00 Uhr
Mittwoch 08.30 - 13.00 Uhr
Donnerstag 08.30 - 13.00 Uhr und 14.30 - 18.00 Uhr
Freitag 08.30 - 13.00 Uhr

und nach Vereinbarung.

Lage:

Die Praxis liegt im zweiten Stock über der Ulmen-Apotheke und ist auch für Rollstuhlfahrer gut zugänglich, ein Fahrstuhl befindet sich im Gebäude. Der Eingang befindet sich im Gebäudekomplex links von der Ulmen-Apotheke. Parkplätze befinden sich vor dem Haus und im Ortszentrum (Pariser Str.).

 

Termine:

Da Nachfrage und Bedarf an neurologischer Diagnostik und Therapie sehr hoch sind, beträgt die Wartezeit auf Termine häufig mehrere Wochen bis einzelne Monate. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis. Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können oder sollte der Termin nicht mehr notwendig sein, ist es sehr wichtig, ihn telefonisch frühzeitig abzusagen, damit wir den Termin anderweitig vergeben können und die Wartezeiten nicht unnötig verlängert werden.

Wenn Sie den Termin haben, lassen sich Wartezeiten in unserer Praxis leider auch nicht immer vermeiden, so dass wir Sie bitten, ein wenig Zeit und Geduld mitzubringen. Wir bemühen uns, die Wartezeiten auf ein Minimum zu reduzieren. Bitte bringen Sie für den Termin auch Vorunterlagen (aktuelle Blutuntersuchungen, CDs mit MRT- oder CT-Untersuchungen, Befunde) mit, sofern Sie diese vorliegen haben.

Fremdsprachen:

  • Herr Henke spricht fließend englisch.
  • Frau Dr. Rossbach spricht fließend serbokroatisch und englisch.

🔍

Aktuelle Meldungen