Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

News: Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

01.11.2012 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Studie: Junge Erwachsene schlafen eine Stunde zu wenig

Junge Menschen zwischen 16 und 25 schlafen im Schnitt mindestens eine Stunde zu wenig, wie eine aktuelle Studie zeigt.mehr

30.10.2012 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Noch 4 Wochen bis zum DGPPN-Kongress: Zukunft der Psycho-Sozialen Medizin

Neben dem wissenschaftlichen Programm wendet sich die DGPPN auch mit das ein Laienpublikum. Mit besonderen Angeboten für Schüler, Lehrer und die Öffentlichkeit reagiert sie auf das gestiegene gesellschaftliche Interesse...mehr

23.10.2012 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Psychiatrie Entgeltgesetz : Massive Verschlechterungen der Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen

Fachorganisationen warnen, dass sich die Möglichkeiten zur Behandlung insbesondere sehr schwer kranker Patienten mit psychischen Erkrankungen massiv verschlechtern werden.mehr

18.10.2012 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Kurzentspannung zwischendurch nimmt den Druck aus dem Alltag

Sei es im Beruf oder im Privatleben: Der Mensch von heute ist stets erreichbar. Um sich nicht dauerhaft gehetzt oder unter Druck zu fühlen, können ein bis zwei "aktive Minipausen" pro Tag hilfreich sein.mehr

17.10.2012 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Experte: Viele Erwachsene leiden an ADHS - und wissen es nicht

Auch viele Erwachsene leiden an der psychischen Störung ADHS. Im Job oder privat fangen sie ständig neue Sachen an, ohne etwas zu Ende zu bringen. Sie leiden, wissen aber gar nicht, dass sie betroffen sind. Und dass man ihnen...mehr

14.10.2012 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Depressionen - Man ist innerlich wie abgestorben

Stigmatisiert, belächelt, isoliert. Depressive Menschen fühlen sich oft mit ihrer Krankheit allein. Dabei steigt die Zahl der Betroffenen von Jahr zu Jahr.mehr

10.10.2012 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

DGPPN-Pressekonferenz: Autonomie und Selbstbestimmung von Menschen mit psychischen Erkrankungen

Die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) wird am 18.10.2012 eine Pressekonferenz zum Thema „Behandlung ohne Einverständnis – Autonomie und Selbstbestimmung für Menschen mit psychischen...mehr

27.09.2012 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Besser abschalten vom Job: Vor Feierabend To-Do-Liste verfassen

Arbeitnehmer sollten sich vor dem Heimweg täglich fünf Minuten Zeit nehmen, um sich Notizen zum Job zu machen. Vielen fällt es dann leichter, den Arbeitstag zu beenden und danach abzuschalten.mehr

25.09.2012 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Diskriminierung und soziale Unsicherheit begünstigen psychische Probleme bei Migranten

Psychische Erkrankungen treten unter Migranten häufiger auf im Vergleich zum Bevölkerungsdurchschnitt. Insbesondere Diskriminierung im privaten oder beruflichen Umfeld sowie soziale Unsicherheit begünstigen psychische Probleme in...mehr

23.09.2012 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Expertin: Bei Selbsttötungen ist Ehrlichkeit gegenüber Hinterbliebenen wichtig

Hinterbliebene von Menschen, die ihrem Leben selbst ein Ende gesetzt haben, brauchen besondere Zuwendung. Alles, was ehrlich gemeint ist, tue gut. Es tue auch gut, über den zu sprechen, der gestorben ist.mehr