Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

News-Archiv: Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Neurologie

20.12.2010 | News Neurologie

Wachsende Anzahl demenzkranker Menschen

Der Pflegereport der Barmer GEK für das Jahr 2010 prognostiziert eine wachsende Anzahl dementer Menschen für die kommenden Jahre. Zwei von drei Bundesbürgern werden dement oder pflegebedürftig.mehr

20.12.2010 | News Neurologie

Migräne: Kombination aus Patientenschulung und Betablockern beugt hochwirksam vor

Mehr als drei Viertel aller Migränepatienten profitieren erheblich von einer Kombinationstherapie aus Betablockern und intensiven verhaltenstherapeutischen Schulungen.mehr

19.12.2010 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Grundschüler bekommen seltener ADHS-Medikamente

ADHS ist eine der häufigsten psychiatrischen Störungen im Kindes- und Jugendalter. In Deutschland schätzen Experten die Anzahl der ADHS-Patienten dieser Altersgruppe auf ungefähr 5%.mehr

14.12.2010 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Sportliche Teenager fühlen sich gesünder und sind zufriedener mit ihrem Leben

Sportliche Betätigung ist für junge Teenager in jeder Hinsicht von Vorteil: Physisch, sozial und psychisch, wie eine neue wissenschaftliche Studie zeigt.mehr

13.12.2010 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Demenz: spezielle Schulung der Hausärzte könnte Patientenversorgung verbessern

Bei der Betreuung der Betroffenen kommt den Hausärzten eine Schlüsselfunktion zu: Sie sind die erste vertraute Anlaufstelle und kennen Patienten und deren Umfeld oft schon jahrelang.mehr

12.12.2010 | News Neurologie

Künftig passgenauere Therapie für Patienten mit Restless-Legs-Syndrom

Sechs bis zwölf Prozent der Bevölkerung westlicher Industrienationen leiden am so genannten primären Restless-Legs-Syndrom (RLS), dessen Ursache bislang unbekannt ist. Ein Bewegungsdrang in den Beinen zusammen mit Kribbeln,...mehr

08.12.2010 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Hypochonder sind keine Simulanten - Sie haben große Ängste

Magendrücken. Da steckt bestimmt Magenkrebs hinter! Und diese Kopfschmerzen! Die können nur von einem Hirntumor kommen. Wenn solche Ängste überhand nehmen, steckt möglicherweise ein ernstes psychisches Problem dahinter:...mehr

05.12.2010 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Studie: Sind Seelische Probleme von Migranten möglicherweise ein Integrationshindernis?

Einwanderung kann eine große persönliche Chance darstellen. Das Verlassen der Heimat und die Anpassung an das Aufnahmeland können aber auch zu großen Belastungen führen, und der seelische Stress sowie Diskriminierung sind...mehr

29.11.2010 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Müdigkeit als Dauerzustand - das Chronisches Erschöpfungssyndrom

Neben der „lähmenden Erschöpfung“ macht sich das CFS durch Kopf-, Hals-, Muskel und Gelenkschmerzen sowie Konzentrations- und Gedächtnisstörungen und andere Symptome bemerkbar.mehr

28.11.2010 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Förderung des kindlichen Bewegungsdrangs kann Schulnoten verbessern

Kinder werden zappelig, wenn sie längere Zeit sitzen müssen. Dann fangen sie an, zu kippeln und auf dem Stuhl herumrutschen - und das sei nach Expertenmeinung auch gut so.mehr