Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

News-Archiv: Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Neurologie

31.07.2011 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Burn-Out-Opfer verschweigen im Job oft ihr Leiden

Viele Arbeitnehmer sprechen im Job nicht darüber, wenn sie ein Burn-Out hatten. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts Innofact.mehr

28.07.2011 | News Neurologie

Für die Reise: Arzneibedarf bei bestimmten Wirkstoffen bescheinigen lassen

Reisende sollten bei der Mitnahme bestimmter Medikamente eine Bescheinigung ihres Arztes bei sich haben. Das gilt für alle Arzneien, die wie ein starkes Schmerzmittel oder Beruhigungsmittel unter das Betäubungsmittelgesetz...mehr

26.07.2011 | News Neurologie

Kopfbälle schaden dem Gehirn kurzfristig nicht

Fußballer müssen bei Kopfbällen keine Angst um ihr Gehirn haben. Forscher konnten zeigen, dass Kopfballtraining keine neuropsychologischen Defizite zufolge hatte. mehr

24.07.2011 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Psychische Probleme nicht offen in sozialen Netzwerken besprechen

Depressionen, Magersucht oder Angststörungen sind kein Thema für soziale Netzwerke im Internet. Psychische Probleme sollten nicht in Blogs, Foren oder Facebook-Gruppen besprochen werden.mehr

21.07.2011 | News Neurologie

Forschung: Nach Schlaganfall kann möglicherweise Kälte helfen

Das Gehirn kräftig kühlen, um die Folgen eines Schlaganfalls zu mildern - dieser Therapieansatz soll jetzt in einer groß angelegten Studie erforscht werden. mehr

20.07.2011 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Freundschaften dürfen nicht in Zwang ausarten

Freundschaft ist «Liebe mit Verstand», eine freiwillige Beziehung mit ihren eigenen Ritualen. Doch auch Freundschaften verändern sich. Wer sich nicht mehr an alte Gewohnheiten halten möchte oder mehr Zeit für sich braucht, sollte...mehr

17.07.2011 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Suchtexperten warnen vor Hirndoping

Der Leistungsdruck steigt fast überall. Viele hoffen auf ein Wundermittel gegen Stress und für mehr Konzentration. Doch Suchtexperten warnen vor dem «Hirndoping» mit Medikamenten: Oft machen sie es schlimmer und nicht besser.mehr

14.07.2011 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Jugendliche nehmen ihren Alkoholkonsum oft nur verzerrt wahr

Werden Jugendliche von Freunden oder ihrer Familie häufiger auf ihr auffälliges Trinkverhalten angesprochen, kann das bereits ein Alarmsignal sein.mehr

12.07.2011 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Wie Hypochonder besser mit ihren Ängsten umgehen lernen

Lange Zeit galten ausgeprägte Krankheitsängste als schwer behandelbar; jetzt zeigen erste Ergebnisse einer Frankfurter Studie, dass Behandlungskonzepte nach der kognitive Therapie und der Konfrontationstherapie dieses Leiden...mehr

05.07.2011 | News Neurologie

Wissenschaftlern gelingt wichtiger Schritt zur Früherkennung von Alzheimer

Zehn bis 15 Jahre bevor die Alzheimer-Erkrankung ausbricht, lagert sich krankmachendes Beta-Amyloid im Hirn an und lässt sich zu diesem Zeitpunkt bereits nachweisen.mehr