Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

News-Archiv: Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Neurologie

17.04.2011 | News Neurologie

Gehirn im Alter jeden Tag anders trainieren

So könnten Ältere an einem Tag zum Beispiel die morgendliche Routine bestehend aus Zähneputzen, Frühstücken und Anziehen in einer anderen Reihenfolge erledigen.mehr

12.04.2011 | News Neurologie

Bewegungstherapie kann Parkinson-Symptomatik verbessern

In einer kleinen Studie wurde gezeigt, dass eine Bewegungstherapie - entgehen früherer Annahmen - für Parkinson-Patienten vorteilhaft sein kann. mehr

11.04.2011 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Leistungsfähige Menschen stärker von Burnout bedroht

Psychische Erkrankungen haben im vergangenen Jahr rund zwölf Prozent der Krankheitstage ausgemacht. Dies ist nach Angaben des Mediziners eine erneute Steigerung im Vergleich zum Vorjahr.mehr

07.04.2011 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Krankschreibungen durch psychische Erkrankungen nehmen weiter zu

Die Zahl der Krankschreibungen aufgrund von psychischen Leiden ist im vergangenen Jahr in Niedersachsen abermals deutlich gestiegen. Mittlerweile machen Depressionen, Angststörungen und ähnliche Leiden landesweit 11,9 Prozent der...mehr

06.04.2011 | News Neurologie

Lagerungsschwindel ist meist nach wenigen Tagen behoben

Die häufigste Schwindelerkrankung, der gutartige Lagerungsschwindel, kann in den meisten Fällen in wenigen Tagen erfolgreich behandelt werden.mehr

04.04.2011 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Zwillinge studieren sich bereits im Mutterleib

Die soziale Interaktion bei Menschen kann offenbar schon vorgeburtlich im Mutterleib ihren Ursprung nehmen, wenn es sich um Zwillingsschwangerschaften handelt.mehr

03.04.2011 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Frühjahrsmüdigkeit - lästig, aber nicht bedenklich

Die Natur setzt im Frühling den Turbo ein, doch manche Menschen machen schlapp. Sie leiden unter Frühjahrsmüdigkeit und damit unter Abgeschlagenheit, Kreislaufproblemen oder Müdigkeit.mehr

31.03.2011 | News Neurologie

Antidepressivum verbessert die Rehabilitation nach Schlaganfall

Das Antidepressivum Fluoxetin kann die Erholung von Schlaganfall-Patienten verbessern. Die Patienten werden beweglicher und damit auch eigenständiger.mehr

27.03.2011 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Sommerzeit: Den Rhythmus langsam umstellen

Die Umstellung auf Sommerzeit kann zu Schlafproblemen führen. Man sollte sich langsam an den Rhythmus anpassen.mehr

22.03.2011 | News Neurologie

Genforscher sind Entwicklung von bipolarer Störung auf der Spur

Genforscher identifizierten einen der ersten genetischen Faktoren, die das Risiko für die bipolare Störung (früher auch als manische Depression bezeichnet) erhöhen. mehr