Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

News-Archiv: Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Neurologie

25.08.2011 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Wenn Helfer krank werden: „Burnout“ bei Ärzten und Pflegepersonal

Sie wollen helfen: Ärzte, Pfleger, Sozialarbeiter und Therapeuten. Dabei laufen sie häufig Gefahr selbst zu erkranken. Stressbezogene Gesundheitsstörungen sind unter im Gesundheitswesen Tätigen weit verbreitet. mehr

21.08.2011 | News Neurologie

Bluthochdruck mit 50 lässt Hirn schneller altern

Volkskrankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes oder Übergewicht gehen mit einem höheren Risiko für einen beschleunigten kognitiven Abbau einher, was sich zu einem verhältnismäßig frühen Zeitpunkt auch nachweisen lässt.mehr

18.08.2011 | News Neurologie

Migräne sinnvoll bekämpfen

Kopfschmerz ist nicht gleich Kopfschmerz. Fachleuten gehen von mehr als 165 verschiedenen Kopfschmerzarten aus. Eine davon ist Migräne, unter der etwa 11 von 100 Menschen leiden.mehr

17.08.2011 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Drogenkonsum beeinträchtigt die soziale Wahrnehmung

Wer Drogen nimmt, kann die Emotionen im Gesicht seines Gegenübers schlechter deuten. Das trifft vor allem dann zu, wenn es sich um negative Gefühle wie Zorn, Trauer oder Angst handelt.mehr

16.08.2011 | News Neurologie

Subjektive Vergesslichkeit als Anzeichen für Alzheimer?

Seit einigen Jahren ist gesichert, dass bei Personen, die bereits eine leichte objektive Gedächtnisstörung aufweisen, eine beginnende Alzheimer-Erkrankung mittels bildgebender Verfahren und Liquoruntersuchungen feststellbar ist.mehr

11.08.2011 | News Neurologie

Studie zeigt Ursache für Vergesslichkeit auf

US-Forscher haben eine Ursache für die gewöhnliche Vergesslichkeit im Alter entdeckt. Eine Gehirnsubstanz bremse das Signalfeuer der Nerven.mehr

10.08.2011 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Mehr junge Europäer nehmen synthetische Drogen

Immer mehr Jugendliche in Europa greifen zu synthetischen Drogen, die legal verkauft werden. Das geht aus einem Bericht hervor, den die EU-Kommission in Brüssel vorgelegt hat.mehr

09.08.2011 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

„Cyber-Mobbing“ trifft jeden fünften Jugendlichen

Zur Zielscheibe der virtuellen Angriffe werden vor allem Mädchen aller Jahrgangsstufen sowie Jungen bis etwa 14 Jahre. Das typische Opfer steht meist am Rande des Klassenverbandes.mehr

07.08.2011 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Stationäre Behandlung für Menschen mit psychischen Erkrankungen oft ohne Alternative

 Der jüngst erschienen Krankenhausreport 2011 der Barmer GEK wirft einen Blick auf die Versorgungssituation von Menschen mit psychischen Erkrankungen. Demnach werden immer mehr Menschen mit psychischen Erkrankungen stationär...mehr

31.07.2011 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Burn-Out-Opfer verschweigen im Job oft ihr Leiden

Viele Arbeitnehmer sprechen im Job nicht darüber, wenn sie ein Burn-Out hatten. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts Innofact.mehr