Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

News-Archiv: Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Neurologie

14.12.2020 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Therapeutische Online-Beratung hilft Schwangeren auf Zigaretten und Alkohol zu verzichten

Alkohol und Zigaretten in der Schwangerschaft können schwerwiegende Schäden beim ungeborenen Kind zur Folge haben. Ein Online-Angebot unterstützt Schwangeren dabei, auf diese Substanzen zu verzichten.mehr

03.12.2020 | News Neurologie

Meditation fördert vorteilhafte Selbstregulation des Gehirns

Das Erlernen von Meditation kann dabei helfen, mehr Kontrolle über die innere Aufmerksamkeit zu erlangen und damit die Informationsverarbeitung zu verbessern.mehr

27.11.2020 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Ältere Menschen fühlen sich durch die Corona-Krise nicht stärker bedroht als Menschen im mittleren Erwachsenenalter

Menschen im mittleren und höheren Erwachsenenalter fühlen sich mehrheitlich von der Corona-Pandemie wenig bedroht. Das Alter spielt dabei kaum eine Rolle. Dies zeigt eine Befragung im Rahmen des Deutschen Alterssurveys (DEAS),...mehr

20.11.2020 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Studie: Corona-Maßnahmen belasten psychisch Kranke überproportional

Einen Corona-bedingten Lockdown erleben Menschen mit depressiven Erkrankungen bedrückender als psychisch gesunde Menschen. Das zeigen Ergebnisse des «Depressions-Barometer» aus dem Frühling des Corona-Jahres. mehr

10.11.2020 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Studie: Blick ins Grüne hat Einfluss auf das Rauchverhalten

Eine grüne, naturnahe Lebensumgebung fördert bekanntlich das Wohlbefinden. Nun zeigt eine Studie, dass Zugang zu Grünflächen auch die Wahrscheinlichkeit für Tabakabstinenz erhöht und damit ungesunden Verhaltensweisen vorbeugt.mehr

06.11.2020 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Mehr Alkoholkranke suchen Hilfe in der Pandemie

Die Corona-Pandemie stellt Menschen mit Alkohol-Problemen besonders auf die Probe. Bei Suchterkrankungen ist die Willensfreiheit so stark eingeschränkt, dass eine willentliche Entscheidung gegen den Konsum kaum oder nicht...mehr

27.10.2020 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Stottern ist situationsabhängig und hängt von Anforderungen ab

Ein offener Umgang mit Stottern ist nicht nur sehr sympathisch, sondern kann auch zum Erfolg in der Öffentlichkeit führen, wie ein junger Mann aus Mannheim schildert.mehr

22.10.2020 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Jugendliche aus sozial schwächeren Familien weisen häufigere Schlafschwierigkeiten auf

Schlafschwierigkeiten können verschiedene körperliche und psychische Beschwerden verursachen. Sie sind ein wachsendes Problem für die öffentliche Gesundheit und schon Kinder und Jugendliche leiden mitunter darunter. mehr

19.10.2020 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Studie: Schlaf und längere Bettzeit können depressive Symptome verschlechtern

Schlaf und Depression hängen eng zusammen: Schlaf oder im Bett dösen führen bei einigen Patienten nicht zu Erholung, sondern zu einer Verschlechterung der depressiven Symptome. Das zeigt die neueste Studie des Forschungszentrums...mehr

15.10.2020 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Selbsthilfeprogramm zur Stärkung des psychischen Wohlbefindens und von Problemlösefähigkeiten -Studienteilnehmer*innen gesucht

Internetbasierte Selbsthilfeprogramme sind in den letzten Jahren intensiv wissenschaftlich untersucht worden. Dabei hat sich für viele physische und psychische Beschwerden gezeigt, dass solche Programme wirksam Symptome...mehr