Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

News-Archiv: Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Neurologie

05.08.2021 | News Neurologie

Rechte Hand nach Verletzung der linken überempfindlich?

Wahrnehmungsstörungen bei einseitigen Nervenverletzungen können nicht nur in dem betroffenen Areal des Körpers, sondern häufig auch spiegelbildlich in der gegenseitigen Körperregion auftreten. mehr

02.08.2021 | News Neurologie

Wie sich Autismus-Mutationen auf molekularer Ebene auswirken

Welche Störungen bei der nervalen Signalübertragung durch Genveränderungen (Mutationen) hervorgerufen werden, die mit Autismus in Verbindung stehen, haben Forschende jetzt entschlüsselt.mehr

29.07.2021 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Gesunde Ernährung kommt auch der Psyche zugute

Eine qualitativ hochwertige Ernährung kann die psychische Gesundheit von Frauen verbessern. Das berichten Forschende der Binghamton University.mehr

26.07.2021 | News Neurologie

Multiple Sklerose beginnt oft lange vor der Diagnose

Patient:innen mit Multipler Sklerose stellen sich schon Jahre vor der Diagnose deutlich häufiger als andere ärztlich vor. Nicht erkannte erste Schübe der Erkrankung sind offenbar oft die Ursache.mehr

22.07.2021 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Verursachen Nanopartikel aus Kupfer und Eisen Morbus Alzheimer?

Chemische Reaktionen zwischen verschiedenen Proteinen im Gehirn und essenziellen Metallen wie Kupfer und Eisen könnten bei der Alzheimer-Erkrankung zum Absterben der Gehirnzellen führen. Diesen Mechanismus vermuten Forschende der...mehr

19.07.2021 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Nach psychischer Krise erfolgreich zurück in den Betrieb

Zur Bewältigung einer psychischen Krise ist auch Unterstützung durch das betriebliche Umfeld nötig, in dem die Krise ihren Verlauf genommen hat. Hilfe hierbei soll eine neue Ratgeber-Broschüre der Bundesanstalt für Arbeitsschutz...mehr

15.07.2021 | News Neurologie

Warum das Gehirn bei der Erkennung von Mimik dem Computer (noch) überlegen ist

Im Gegensatz zum Computer verarbeitet unser Gehirn Gesichtsausdrücke (Mimik) unabhängig von der Gesichtsform. So können wir sogar Emotionen von Phantasiefiguren verstehen.mehr

12.07.2021 | News Neurologie

Neu entdeckte Gliazellen spielen eine Rolle bei der Gehirnreparatur

Forschende der Universität Basel haben zwei neue Arten von Gliazellen im Gehirn entdeckt, die möglicherweise eine wichtige Funktion für die Plastizität und Reparatur des Gehirns erfüllen.mehr

05.07.2021 | News Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie

Sozialer Kontakt im Alltag fördert menschliches Wohlbefinden

Wissenschaftler konnten zeigen, dass das psychische Wohlbefinden im Alltag in Gesellschaft anderer Menschen erhöht ist - auch die Hirnstruktur wird durch die Quantität von sozialen Kontakten beeinflusst.mehr

29.06.2021 | News Neurologie

Zahnfleischschwund fördert Demenzrisiko

Eine Langzeitstudie konnte zeigen, dass entzündlicher Zahnfleischschwund aufgrund von Parodontitis unter anderem das Risiko für einen Herzinfarkt und Demenz-Erkrankungen erhöht.mehr