Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

News: Neurologie

26.05.2016 | News Neurologie

MS-Forschung: Ursache für Abwehrdefizit und Gegenmittel gefunden

Neuroimmunologen und Neuropathologen der Universitäten Münster und München haben entdeckt, was genau im Körper bei der Multiplen Sklerose (MS) falsch läuft: Zellen des angeborenen Immunsystems - die natürlichen Killerzellen...mehr

24.05.2016 | News Neurologie

Trinknahrung kann Gedächtnisleistung bei Alzheimer im Frühstadium verbessern

Ein spezielles Nahrungsergänzungsmittel, das eine bestimmte Kombination von Omega-3-Fettsäuren, Vitaminen und weiteren Nährstoffen enthält, kann die Gedächtnisleistung von Patienten mit Alzheimer im Frühstadium...mehr

16.05.2016 | News Neurologie

Parkinson-Krankheit: neue Leitlinie für Diagnostik und Therapie veröffentlicht

Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) veröffentlicht nach vierjähriger Arbeit die vollständig überarbeitete und erweiterte S3-Leitlinie „Idiopathisches Parkinson-Syndrom“ (IPS). Systematisch entwickelt, wissenschaftlich...mehr

12.05.2016 | News Neurologie

Smartphone und Wearables sollen vor Epilepsie-Anfällen warnen

Das Universitätsklinikum Freiburg beteiligt sich maßgeblich an der Entwicklung mobiler Geräte, die epileptische Anfälle vorhersagen können. Für die Vorhersage sollen die selbstlernenden Systeme Hautfeuchtigkeit, Körperbewegung...mehr

24.04.2016 | News Neurologie

Minisensor soll bei epileptischen Anfällen warnen

Für Epilepsie-Patienten und behandelnde Ärzte ist es bislang eine Herausforderung, ohne stationäre Aufzeichnungsgeräte die Häufigkeit und Schwere von epileptischen Anfällen richtig einzuschätzen. Ein Konsortium, das von...mehr

10.04.2016 | News Neurologie

Neurophysiologie: Hirnschrittmacher hilft bei Parkinson noch effizienter

Bei vielen Patienten mit Parkinson lassen sich Zittern, langsame Bewegungen oder Muskelsteifheit im fortgeschrittenen Stadium allein mit Medikamenten nicht mehr kontrollieren. Ihnen kann ein Schrittmacher, der elektrische Impulse...mehr

31.03.2016 | News Neurologie

Alzheimer: Neues stark neurotoxisches Peptid entdeckt

Wissenschaftler der Universitäten Bonn, Ulm und Göttingen haben im Gehirn von Alzheimer-Patienten ein neues Peptid entdeckt, das auf Nervenzellen stark giftig wirkt. Es scheint vor allem in sehr frühen Stadien der Erkrankung...mehr

27.03.2016 | News Neurologie

Tierversuch: Affen steuern Rollstuhl allein mit Gedankenkraft

Gelähmten Menschen Bewegung durch Gedankenkraft zu ermöglichen - das ist der Traum vieler Forscher. Im Tierversuch gelang nun die Kontrolle eines fahrbaren Untersatzes. Bis zur Umsetzung in den klinischen Alltag bleibt aber ein...mehr

08.03.2016 | News Neurologie

Schlaganfall: Intensive Neurorehabilitation hilft in jedem Alter

Ältere Menschen erhalten nach einem Schlaganfall oft nur eine beschränkte, geriatrische Rehabilitation. Jüngere Menschen hingegen bekommen meist eine intensive Neurorehabilitation. Grund ist die Vorstellung, Ältere würden von...mehr

06.03.2016 | News Neurologie

Schrittmacher für geschädigtes Rückenmark in Entwicklung

Wissenschaftler der Charité – Universitätsmedizin Berlin und der ETH Lausanne haben Bewegungsabläufe nach einer Schädigung des Rückenmarks wiederhergestellt. Sie konnten zeigen, dass für ein koordiniertes Zusammenspiel der...mehr