Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

News: Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und -psychotherapie

10.06.2012 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Selbstmorddrohungen Jugendlicher nicht leichtfertig abtun

Der Jugendliche sollte umgehend psychiatrisch untersucht werden. Denn in der Regel ist er kurz darauf ungewöhnlich bereit, offen über seine Probleme zu sprechen.mehr

24.05.2012 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Lesen verbessert bei Kindern den „Datenaustausch“ im Gehirn

Amerikanische Forscher konnten mithilfe einer speziellen Magnetresonanztomografie nachweisen, dass intensive Leseförderung bei Kindern den Datenaustausch zwischen verschiedenen Gehirnbereichen verbessert.mehr

05.03.2012 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Suchtstoff Internet: Vor allem Jugendliche betroffen

Sie verweilen in sozialen Netzwerken oder verlieren sich stundenlang in Onlinespielen: Besonders junge Menschen sind laut einer Studie der Universitäten Greifswald und Lübeck von Internetsucht betroffen.mehr

13.02.2012 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Entstehung von Nervenerkrankungen mit Hilfe von Stammzellen auf der Spur

Im Zentrum der Studie steht die so genannte Machado-Joseph-Erkrankung. Dabei handelt es sich um eine Störung der Bewegungskoordination, die ursprünglich bei portugiesischstämmigen Bewohnern der Azoren beschrieben wurde.mehr

08.02.2012 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Gesunde Psyche für körperliche Gesundheit bei Jugendlichen von enormen Wert

Das subjektive Wohlergehen ist ein ganz wesentlicher Gradmesser für die gesundheitliche Entwicklung Jugendlicher, der keinesfalls unterschätzt werden sollte.mehr

26.01.2012 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Essanfälle online behandeln - Forscher testen Internettherapie bei Binge Eating-Störung

Menschen mit Binge Eating-Störung leiden an immer wieder kehrenden Essanfällen. Innerhalb kürzester Zeit verschlingen sie große Mengen an Lebensmitteln und verlieren dabei völlig die Kontrolle über ihr Verhalten.mehr

24.01.2012 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Auch Jungen leiden unter Essstörungen

Mehr als jedes fünfte Kind zwischen 11 und 17 Jahren leidet unter Essstörungen - mehr Mädchen als Jungen, doch die Jungen holen auf.mehr

07.12.2011 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Tod im Freundeskreis: Jugendliche müssen eigene Trauerform finden

Mitten in der Pubertät geben Freunde Jugendlichen oft einen wichtigen Halt. Die gemeinsame Clique ist Bezugspunkt, Ansprechpartner, Orientierungshilfe. Ein Todesfall im engen Freundeskreis wirkt deshalb besonders erschütternd.mehr

30.11.2011 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Soziale Kompetenz verhilft Kindern zu Freundschaften

Um unter Gleichaltrigen Freunde zu finden, muss ein Kind soziale Kompetenz entwickeln. Dazu gehört das Erkennen sowie richtige Interpretieren von sozialen Signalen und die Fähigkeit, angemessen darauf zu reagieren.mehr

19.10.2011 | News Kinder- & Jugendpsychiatrie

Cybermobbing: Jeder dritte Schüler war schon Opfer

Jeder dritte Schüler war einer repräsentativen Studie zufolge schon einmal Opfer von Internet-Mobbing, wie die Techniker Krankenkasse berichtet.mehr