Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

Feldenkrais

Feldenkrais ist eine körperorientierte Lernmethode, die mit verschiedenen Elementen vertiefte Kenntnisse über den eigenen Körper und seine Bewegungsmuster vermitteln will. Das Körpertherapieverfahren wurde nach dem Begründer Moshé Feldenkrais (1904–1984) benannt. Es soll die Teilnehmer dazu befähigen, über die Wahrnehmung ihrer Bewegungsabläufe ihre Bewusstheit zu erweitern, um im Alltag Bewegungsmuster angemessen variieren zu können. Dabei sollen ungünstige Bewegungsmuster erkannt und aufgelöst und die Selbstwahrnehmung harmonisiert werden.

< zurück