Neurologen und Psychiater im Netz

Das Informationsportal zur psychischen Gesundheit und Nervenerkrankungen

Herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland und der Schweiz.

Ergotherapie

Ergotherapie wird in allen psychiatrischen Fachdisziplinen bei unterschiedlichen Diagnosen angewendet. Verschiedene gestaltungstherapeutische und kreativitätsfördernde Techniken werden eingesetzt, um krankheitsbedingte Störungen psychosozialer und sozioemotionaler Funktionen aufzuheben und die daraus resultierenden Fähigkeitsstörungen zu beseitigen. Ziel dieses Verfahrens ist es, bei Patienten den Bezug zu sich selbst und zur äußeren Realität sowie ihre Wahrnehmungs- und Konzentrationsfähigkeit zu verbessern. Dadurch soll ein insgesamt selbständiges und eigenverantwortliches Handeln erleichtert werden.

< zurück